Karibische Inseln

Rund um Südamerika

Karibische Inseln

14. Februar - 3. März 2020

"Die Karibik ist eine Region im westlichen, tropischen Teil des Atlantischen Ozeans nördlich des Äquators. Als Teil des mittelamerikanischen Subkontinents besteht sie aus den am und im Karibischen Meer gelegenen Inseln und Inselgruppen und dem Meeresgebiet zwischen ihnen. Am Westende reicht die Karibik in den Golf von Mexiko.
Die Karibik ist nach dem Volk der Kariben benannt, das die spanischen Eroberer auf den Kleinen Antillen vorgefunden haben. Sie wurde bzw. wird auch Westindien genannt, da man sich bei ihrer Entdeckung auf direktem Seeweg nach Indien glaubte.
Es gibt 13 souveräne Staaten und 17 abhängige Gebiete in der Karibik und die vorherrschenden Sprachen sind Englisch, Spanisch, Französisch, Niederländisch und Antillean Kreole. Die Karibik erstreckt sich über mehr als 1,06 Millionen Quadrat-Meilen und befindet sich in erster Linie zwischen Nord- und Südamerika."

Karibik

Nach dem Panamakanal 2012, der Ostsee 2016, dem Indischer Ozean 2018 sowie Rund um Südamerika 2019, cruisen wir auf unserer fünften Kreuzfahrt in der Karibik und besuchen dabei folgende Inselstaaten:

Barbados Barbados, Antigua und Barbuda Antigua und Barbuda, Dominica Dominica,

St. Lucia St. Lucia, Grenada Grenada, Curaçao (NL) Curacao,

Bonaire (NL) Bonaire, Aruba (NL) Aruba, Dominikanische Republik Dominikanische Republik sowie Martinique (F) Martinique

 

Ab Bridgetown, der Hauptstadt Barbados, führt uns das neue Mein Schiff 2 (am 09.02.2019 in Lissabon getauft) zwei Wochen lang durch die Karibik.

Mein Schiff 2 Karibik Inseln

 

Diese Reise hat noch nicht stattgefunden ... bis dahin ist diese Seite eineBaustelle

 

 

Nach oben

Zurück